Willkommen an der Schule Ettiswil

Erweiterung der Corona Schutzmassnahmen ab Mo, 6.12.

von Administrator Schule Ettiswil

Werte Eltern und Erziehungsberechtigte

Ergänzend zu den Massnahmen des Bundes hat der Luzerner Regierungsrat folgende Ergänzungen für die Volksschule beschlossen:

  • ab 06.12.21 Ausweitung der Maskentragpflicht ab 1. Primarschule
  • ab 03.01.22 Ausweitung der freiwilligen Reihentests ab 1. Primarschule

Wir werden Sie noch vor den Weihnachtsferien detailliert in einem separaten Schreiben über den Ablauf informieren. Wir bedauern, Ihnen diese Verschärfungen, insbesondere die Ausweitung der Maskenpflicht, derart kurzfristig kommunizieren zu müssen. Detailliertere Angaben finden Sie im unten angehängten Elternbrief.

Besten Dank für Ihre Kenntnisnahme und bleiben Sie gesund. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Freundliche Grüsse

Yvonne Frei
Gesamtschulleitung

Schulhaus-Neubau Kottwil 23.11. - 30.11.2021

von Sybille Studer

23.11.2021
Sie haben beim Liftschacht oben den Deckel betoniert. Ich freue mich auf das neue Schulhaus.

25.11.2021
Sie haben um das Schulhaus Erde aufgefüllt und mit dem Bagger und anderen Maschinen gestampft.

29.11.2021
Sie haben den Kran abgebaut und mit dem Peyer Lastwagen abtransportiert.

Patrick, 5. Klasse

Schulhaus-Neubau Kottwil 16.11. - 19.11.2021

von Sybille Studer

16.11.2021
Sie haben ein Stück Boden-Platte betoniert. Am Liftschacht haben sie begonnen Armierungseisen anzumachen. Wetter: Nebel 5°

17.11.2021
Sie haben beim Liftschacht weiter armiert. Sie haben betoniert und sie haben ein Loch für die Leitungen gemacht. Wetter: Nebel 7°

18.11.2021
Sie haben die Schalung geschlossen und danach mit Beton gefüllt. Sie haben betoniert und an den Leitungen weiter gemacht. Wetter: Nebel 6°

19.11.2021
Sie haben den Werkleitungsschacht gesetzt. Sie haben betoniert. Wetter: Nebel 8°

Anna-Carla, 6. Klasse

Schulhaus-Neubau Kottwil 9.11. - 15.11.2021

von Sybille Studer

9.11.2021
Die Bauarbeiter haben heute sehr fleissig gearbeitet. Sie haben einen Teil der Schalung um den Lift weggenommen. Sie haben auch noch ein paar Sachen betoniert und viel geschraubt und gehämmert.

10.11.2021
Heute haben sie viel gekrant und irgendetwas repariert. Man sieht, dass die Bauarbeiter viel Kraft und Geduld in das Schulhaus stecken.

12.11.2021
Heute haben die Peyer-Männer noch recht Gas gegeben. Sie haben an einer Wand für die Treppe etwas ausgemessen und viel gekrant. Sie sind viel beim Gerüst um den Lift hoch und runter gelaufen und haben die Schalungselemente entfernt. Dann haben sie Feierabend gemacht.

15.11.2021
Heute ist Ramseier Öttu noch Erde holen gegangen. Sie haben viel gearbeitet. Die Männer haben heute nicht so viel betoniert, dafür aber sehr viel geschraubt und gehämmert. Sie haben eine neue Schalungsplatte auf dem Lift platziert.

Ich glaube das wird das schönste Schulhaus auf Erden.

Salome , 6. Klasse

Schulhaus-Neubau Kottwil 2.11. - 8.11.2021

von Sybille Studer

2.11.2021
Heute haben sie angefangen die Schalungen im OG zu erstellen.

3.11.2021
Sie haben an den Schalungen im OG weitergebaut und beim Liftschacht ein Gerüst montiert.

4.11.2021
Der Kran war heute aktiv. Trotz regnerischem Wetter transportierte der Kran einige Sachen. Sie betonierten heute.

5.11.2021
Sie haben die Schalungen noch nicht weggetan. Sie haben ein bisschen aufgeräumt.

8.11.2021
Sie haben Schalungen um den Lift erstellt. Sie haben viel gekrant und gehämmert.

Denis , 6. Klasse

Schulhaus-Neubau Kottwil 27.10. - 30.10.2021

von Sybille Studer

27.10.2021
Heute haben sie zuerst die Schalung erstellt. Nachher mussten sie in der Schalung drin armieren. Danach erstellten sie die zweite Schalung. Vor dem Betonieren mussten sie noch ein Gerüst erstellen. Anschliessend betonierten sie die Wand und machten Feierabend.

28.10.2021
Am Morgen haben sie zuerst die betonierte Wand von gestern ausgeschalt. Der Rest vom Tag haben sie wieder eine neue Schalung erstellt.

29.10.2021
Heute Morgen kam als erstes der Elektriker auf die Baustelle, um Stromleitungen an der Schalung zu befestigen. Darauf hat der Maurer die Schalung geschlossen und eingefüllt mit Beton. Dies machten sie mit dem Kran.

30.10.2021
Heute musst das Baggerunternehmen hinter der Stützmauer Erde auffüllen. Dafür brauchten sie einen Bagger und einen Rammax zum Verdichten. Die Bauarbeiter mussten heute noch eine Bodenplatte mit dem Kran betonieren. Darauf wurde die Baustelle aufgeräumt und Feierabend gemacht.

Silvan , 6. Klasse

Schulhaus-Neubau Kottwil 18.10. - 22.10.2021

von Sybille Studer

18.10.2021
Sie haben betoniert.

19.10.2021
Sie haben weiter Schalungen aufgestellt und ein Geländer gebaut.

20.10.2021
Sie haben viel mit dem Kran gearbeitet, obwohl es fest windete und stürmte. Manchmal hat sich der Kran selbständig gemacht und sich gedreht.

21.10.2021
Sie haben die Stützmauern betoniert und die Baustelle aufgeräumt.

22.10.2021
Sie haben das Gerüst um den Lift gebaut.

Julian, 6. Klasse

 

 

Lukas 6. Klasse

Schulhaus-Neubau Kottwil 27.09. - 01.010.2021

von Sybille Studer

27.09.2021
Sie betonierten die Schalung und stellten noch mehr Schalung auf und hämmerten und schraubten.

29.09.2021
Sie haben Armierungseisen gelegt und betoniert. Um 9 Uhr ging Ramseier Kurt Znüni essen.

30.09.2021
Sie haben gehämmert und geschraubt. Um 9 Uhr haben sie Znüni genommen. Sie sind schon weit. Sie haben Holz gefräst für die Schalung.

01.10.2021
Die Schalungen wurden entfernt. Die Rückwand vom WC ist schon fertig. Bei den Mauern oben schauen Eisen raus, diese braucht man um den Deckel zu betonieren.

Jonas, 6. Klasse

Schulhaus-Neubau Kottwil 20.09. - 25.09.2021

von Sybille Studer

22.09.2021
Gestern haben sie die Armierungseisen verlegt, damit sie heute betonieren können. Es fuhren ungefähr 10 Betonlastwagen hin. Sie vibrierten mit einem Schlauch, was ziemlich laut war.

23.09.2021
Sie stellten die Grossflächenschalung auf. Viel wird gehämmert und geschraubt. Laut Chef sind die Schalungsarbeiten, da wo später die WCs stehen, recht kompliziert.

24.09.2021
Sie betonierten die Schalungen und stellten noch mehr Schalung auf und hämmerten und schraubten.

Lukas 6. Klasse

Offene Stellen

Vorgehen bei Krankheitssymtomen Primar

Vorgehen bei Krankheitssymtomen ISS