Lehrmeisterworkshop 2017

von Marko Cupic

Am 11. April waren die Schülerinnen und Schüler der ISS 8 zum Lehrmeisterworkshop geladen. Der Anlass wurde dieses Jahr vom Gewerbeverein in Zusammenarbeit mit der Schule Ettiswil organisiert.

Ettiswiler Lehrmeister aus verschiedenen beruflichen Branchen präsentierten mit viel Herzblut ihren Betrieb und liessen viele Schülerinnen und Schüler staunen. Die Jugendlichen lernten aus vier Branchen verschiedene Berufe kennen. Aus der Praxis lernten sie von einer Fachperson die Vor- und Nachteile der Berufe kennen. Mit viel Fachwissen und Erfahrung wurden Schülerinnen und Schüler in die Geheimnisse einer erfolgreichen Bewerbung und Schnupperlehre eingeführt. Die Jugendlichen schätzten es sehr, dass die Lehrmeister auf alle Fragen offen und mit viel Humor eingingen.

Das Highlight war für viele Beteiligte die Simulation eines fiktiven Bewerbungsgesprächs. Zu sehen, was es heisst, über seine Stärken und Schwächen mit seinem vielleicht zukünftigen Lehrmeister zu sprechen, war eine sehr grosse Herausforderung, welche vier Schülerinnen und Schüler aber mit viel Mut erfolgreich meisterten.

Als Lehrmeister mit dabei waren:
Pascal Chappuis und Michael Winterberg, Raiffeisen Bank Ettiswil
Ruedi Pflugshaupt, IBOR AG, Ettiswil
René Vinatzer, Alters- und Pflegeheim Sonnbühl, Ettiswil
Christian Getzmann, Elektro Getzmann, Ettiswil

Die Schule Ettiswil, insbesondere die Klassenlehrer der ISS 8 Marko Cupic und Toni Waldispühl mit ihren Klassen, bedanken sich bei allen Beteiligten und den Organisatoren für den tollen, sehr lehrreichen Anlass. Hoffentlich wird der Lehrmeisterworkshop auch in Zukunft in dieser Form an unserer Schule durchgeführt!

Zurück