Herbstsporttag 2018

von Marko Cupic

Ein gelungener, goldener Herbstsporttag

Kurz vor den Herbstferien konnte die gesamte Schule Ettiswil bei besten Bedingungen den Herbstsporttag durchführen.

Die Jüngeren (Kindergarten bis 3. Primarschule) wanderten um zehn Uhr zur Burgruine Kastelen, wo alle bei Spiel und Spass das prächtige Herbstwetter genossen.

Für die Grösseren (4. bis 6. Primarschule plus Oberstufe) ging es schon frühmorgens los. Die Wandergruppe stieg zuerst einmal aufs Velo und fuhr – im Herbstnebel, fast mystisch – durchs Moos, die Hubelweid bis in den «Sursiwald». Dort liessen wir die Räder stehen und wanderten gutgelaunt und inzwischen im Sonnenschein via Geuensee, Hunzikon und Krumbach bis zum Mühliweiher in Büron. Nach der verdienten Mittagspause auf dem grossen Spiel- und Rastplatz gings zu Fuss entlang der Suhre zurück zu den parkierten Velos und schliesslich radelnd heim nach Ettiswil.

Zwei verschiedene Bike-Gruppen schwangen sich am Morgen auf den Sattel und suchten die sportliche Herausforderung. Die einen fuhren über den Santenberg bis nach Büron zum Mühliweiher, die anderen sogar bis auf den Napf! Hut ab!J

Zurück